Dienstag, 20. September 2011

Time to say goodbye ! :(

Guten Abend liebes Publikum...♥
Ich lasse euch jetzt mal ein bisschen  in mein Privat leben rein schnuppern-Heute war der Tag auf den ich schon 2 Monate hingezittert habe, meine geliebte Mama fährt 4 Wochen weg und lässt mich mit meiner Schwester und meinem Stiefpapa alleine(am Wochenende kommt immer Oma.)
Ich wurde heute von der Schulfrei gestellt nur um sie weg zu bringen, seit gestern kam ein mulmiges Gefühl über mich... 
4 Wochen, das ist EIN ganzer Monat ohne sie, ich glaube zwar für sie ist es schlimmer weil sie schon ahnen kann das wir uns hier die Köpfe einschlagen, da das Verhältnis zwischen den Verbliebenen nicht das beste ist und nicht sein wird.Am Bahnhof angekommen, wurden wir kurz von unseren "Leid" abgelenkt, dadurch das aus einen Haus Hilfeschreie kamen, ich mit meinem Beschützerinstinkt, lief zum offenen Fenster, aber am Ende stellte sich raus dort wohnte eine Demente-Dame die sich nicht mehr in ihrer Wohnung orientieren konnte, schlimm sowas. Naja zurück zum Thema:
Die letzen 10 Minuten warten waren hart... dann kam der Zug und sie war weg...
Später darf ich sie noch anrufen, ich hoffe sie erholt sich gut, drükt ihr die Daumen,


Das ist das Foto von heute morgen vorm Abschied.♥

Kommentare:

  1. Fährt sie in Kur oder wo ist die hin?

    Hoffe, dass bei dir daheim alles glatt geht und ihr euch nicht allzu oft fetzt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wohin ist sie denn ?
    Ach, die Zeit vergeht ganz schnell & schubs is sie wieder da ;)
    Lg♥

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön. Deiner auch. Folge dir jetzt auch mal ^^

    Aber glaub mir.. 4 Wochen sind schneller rum, als du denkst ^^

    AntwortenLöschen
  4. So schlimm sind 4 Wochen jetzt auch wieder nicht; das schaffst du/ihr schon. :)

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  5. wieso muss deine mum denn 1 monat weg?
    drück die daumenn dass sie sich erholt!!!

    schönes bild von euch <3

    AntwortenLöschen